DRC Datenbank » Prüfungsergebnisse »

Die Lena vom Sandhorster Loog
(Bo vom Lüttjen Hus x Tailwagger´s Dual Kelly)

"Lena hat für mich die Anlagen, die aus einem sehr guten einen vorzüglichen Retriever machen. Vor allem die innere Ausgeglichenheit fällt auf, wenn man den ruhig beobachtenden Hund sieht, der kurz darauf mit viel Trieb und erstaunlichem Tempo apportiert, dabei aber immer ansprechbar bleibt. Auch wenn man diese Eigenschaften einfach in einem Satz formulieren kann, ist es leider um so schwerer sie in einem Hund vereint zu finden. Daher macht es mir selber so viel Freude Lena beim Arbeiten zuzusehen. So einen Hund wünschen sich viele, die mit ihrem Retriever arbeiten wollen.
Sie ist mit Ihren momentan 15 Monaten noch nicht voll entwickelt, zeigt aber schon einen sehr guten Phänotyp mit einem sehr schönen, weichen Gesichtsausdruck."
(Text von Anette Heck)

"Lena is a compact yellow bitch with a smooth style. She´s very hard going with plenty of desire to retrieve and she has a very fast return. She´s an enthusiastic, biddable bitch and well trained for her age (16 Monate).
She needs to get some more experience and training to slow down in the area, once she can have it she´ll be even more efficient. Definitely she has the potential to do very well and it´s a joy to watch her."
(Text von Oliver Kiraly)

Es macht super viel Spaß mit Lena zu arbeiten. 2018 hatte sie ihren 1. Wurf und wir sind in F-Workingtests gestartet und haben am Ende des Jahres die BLP erfolgreich absolviert. 2019 gab es dann schon den nächsten Wurf und die ersten Starts in der Klasse O. 2020 wollten wir eigentlich an möglichst vielen Workingtests teilnehmen, aber leider hat uns Corona einen Strich durch die Rechnung gemacht. Immerhin hat es gerade eben noch mit den alljährlichen Trainingstagen in England geklappt, denn Training macht auch Spaß...

Im Sommer 2021 wird Lena ihren letzten Wurf haben.